Samstag, 12. Juli 2014

Fantasy-Lesenacht (Update-Post)


Huhu! ^^
Auch dieses Mal bin ich bei Ines´ Lesenacht dabei! :D
Und das hier, meine Lieben, ist der Update-Post (steht ja da oben..)!

Aktuell:

20:27
Guck jetzt eben noch die Folge Glee zuende, die ich heute Nachmittag angefangen hab,
und dann geht´s auch schon los! :D

21:05
Los geht´s! ^^
Lese übrigens Roter Mond zuende und danach in Wettlauf in der Nacht weiter. ;)

23:44
Och Menno, immer dieses Gedicht! :D
Ich bin soo mies im Dichten xD

00:24
Roter Mond hab ich durch, jetzt lese ich Wettlauf in der Nacht weiter ^-^

01:16
Uff, Leute, ich bin jetzt schon mehr als einmal beim Lesen eingenickt.
Weiß auch nicht, wieso ich so müde bin, aber ich hör jetzt auf und geh schlafen.
Das Hardcore-Lesen schaff ich auf keinen Fall mehr! :D
Wünsch euch noch viel Spaß und Erfolg.
Gute Nacht ;)

Fragen/Aufgaben:

21:00 Uhr

1) Welches Buch hast du dir als letztes gekauft und warum?
Shine von R. A. Nelson, weil das ganz gut klingt und nur 1 € gekostet hat. :D

21:50 Uhr

2) Was machst du, um über Leseflauten hinüber zu kommen? + Welches Buch liest du gerade, und hast du schonmal anderere Bücher des Autors / der Autorin gelesen? Wenn ja, welche?
Um über Leseflauten hinüber zu kommen, schaue ich mir immer ein Buch an, das ich unbedingt noch lesen will und dann sag ich mir, dass ich da erst reingucken darf, wenn ich das Buch, das ich in dem Moment lese, durch hab.. ^^
Ich lese "Roter Mond" von Benjamin Percy. Hab´s aber fast durch, danach les ich in "Wettlauf in der Nacht" von Thomas Taylor weiter.
Von beiden Autoren hab ich vorher noch nichts gelesen. Ist glaub ich auch Taylors Debüt...

22:40 Uhr

3) Blätter 20 Seiten weiter von der Seite an, die du gerade liest, und suche den ersten Namen, den du anschließend findest. Wie lautet dieser Name und was verbindest du mit diesem Namen? & wie findest du den Charakter?
Chase: Eigentlich verbinde ich gar nichts mit dem Namen... Find ihn doof.
Genau wie den Charakter. Das ist so ein Politiker, der ziemlich...naja, doof ist.
Ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll, aber auf mich wirkt er EXTREM unsympathisch....

23:30 Uhr

4.) JETZT WIRD GEDICHTET, BITCHES! (und Malte)
Schreibt mindestens 4 Zeilen zu eurem jeweiligen Buch.
Ja, es muss sich reimen.
Ja, es ist eine richtig blöde Aufgabe, die jeder hasst.
Und ja, wenn ich nicht wenigstens einmal dabei lachen muss, gibt´s Haue.
Och nö....
Also gut, ich geb mein Bestes...

Es wird gehasst der Wolf in ihnen,
nun schlagen sie zurück
und woll´n sich an den Menschen sühnen.
Zerreißen sie - Stück für Stück.

Sehr schön.

00:20 Uhr

5.) Stell dir vor, du würdest jetzt auf einmal die Stelle des Protagonisten übernehmen müssen, an genau der Stelle, an der du gerade bist. Was würdest du machen? Wie würdest du dich fühlen?
Dazu kann ich eigentlich gar nicht sagen, da ich "Roter Mond" gerade durchgelesen habe. 
Wenn ich die Frage also beantworten würde, würde ich ja gleichzeitig auch das Ende verraten, und das mache ich natürlich nicht. ;)

Kommentare:

  1. Das Gedicht war doch garnicht so schlecht ^-^ Ihr solltet echt nicht so streng mit euch sein :D

    AntwortenLöschen

Schreib einen Kommentar! Egal, was - Kritik, Lob, Grüße, Fragen.... Was auch immer dir einfällt!
Ich freue mich über alles und versuche auch jeden Kommentar möglichst zeitnah zu beantworten. ;)