Sonntag, 23. Juli 2017

[Sunday Talk] 4 tolle Jahre Meine kleine Bücherwelt ^^ ♥




Ihr lest richtig!


Meine kleine Bücherwelt ^^  ist heute auf den Tag genau 4 Jahre alt geworden! 




Wie hat das alles bloß angefangen?

genau so.
Als ich vor 5 Jahren anfing zu bloggen, war das eigentlich mehr so eine Idee, die aus Langeweile entstand. Niemals hätte ich gedacht, dass es soweit kommen würde.
Was heute ein Blog ist, bei dem sich alles um mein Leben zwischen Büchern, Serien und dem ganzen Rest dreht, hatte ganz zu Anfang gar keinen richtigen Sinn.

Es hat ein ganzes halbes Jahr (haha) gedauert, bis ich dann auch meine erste Rezension geschrieben habe, und zwar zum ersten Teil von Tribute von Panem. Falls es jemanden interessiert, hier könnt ihr sie nachlesen.
Schon lustig, wenn man diese Rezension mit denen vergleicht, die ich jetzt schreibe. Die sind ja dann schon ein wenig länger.. xD
Aber gut, damals war ich 12 und hatte keine Ahnung, wie man sowas macht.

Irgendwann hab ich dann entdeckt, dass man als Blogger Rezensionsexemplare anfordern kann, und damit hat die Entwicklung bis zu dem heutigen Punkt seinen Lauf genommen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was jetzt?

Tja, jetzt sitze ich hier, glücklich mit meinen knapp 400 Büchern, nicht wenige davon Rezensionsexemplare. Deshalb an dieser Stelle:



Ein riesengroßes Dankeschön an alle Verlage, Autoren und Agenturen, die einen wesentlichen Teil dazu beigetragen haben, dass dieser Post hier heute entstehen kann! ♥

Ich weiß, dass vor allem im letzten Jahr nicht alles so gelaufen ist, wie ich es gerne gewollt hätte, vor allem was die Rezensionen angeht. Ich hatte einfach ziemlich viel um die Ohren, und deshalb auch nicht immer Lust eine Rezension zu schreiben bzw. generell zu bloggen.
Aber in den letzten zwei Monaten habe ich die Motivation, die mich vor 4 Jahren dazu angetrieben hat, diesen Blog zu erstellen, und die ich im letzten Jahr verloren habe, wiedergefunden.
Auch wenn ich nicht weiß, wie nächstes Jahr oder die nächsten paar Jahre aussehen werden, kann ich eines heute schon sagen: Ich möchte nicht noch einmal fast ein Jahr lang Funkstille haben oder Rezensionsexemplare viel zu lange unkommentiert lassen.

Denn ich bin dankbar für alles, was ich als Blogger bereits erleben durfte.
Und damit meine ich nicht nur die Rezensionsexemplare oder Gelegenheiten, die ich sonst wahrscheinlich nie wahrgenommen hätte.

Damit meine ich vor allem die Kommunikation mit euch, denjenigen, die meine Beiträge lesen oder kommentieren!
Ohne euch wäre gar nichts von all dem möglich gewesen.

Ich freue mich immer über jeden Leser, jeden Kommentar und vor allem über jeglichen Austausch mit euch über unsere gemeinsame Leidenschaft: Das Lesen. Und natürlich alles andere, das ihr mir erzählen wollt.

Vielen Dank an alle, die hierzu beigetragen haben, und hoffentlich werde ich mich in ein, zwei, drei, vielleicht sogar weiteren vier Jahren wiederholen können! ♥♥♥ 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und jetzt: Ein paar langweilige Zahlen zur Abrundung des Rückblicks! Yay.

Beiträge insgesamt: 362
Rezensionen: 190
Kommentare: 641
Seitenaufrufe: 288.508
Der beliebteste Post: 29. Dezember 2013: [Neuzugänge #14] Unter dem Weihnachtsbaum... mit 1928 Klicks (wow was xD)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was gedenke ich im folgenden Jahr zu tun?

Das ist schwer zu sagen. Ich will mich auch nicht allzu sehr festlegen, weil wir ja alle wissen, wie gut das bei mir immer funktioniert. Vor allem starte ich, wenn alles nach Plan läuft, im Oktober ja auch mit dem Studium. Inwiefern das dann mit dem Blog und vor allem mit dem regelmäßigen Posten kombinierbar ist, werden wir sehen. Aber natürlich habe ich mir einige Gedanken gemacht, was aktuelle Themen angeht:
  1. Nie wieder will ich Rezensionen so lange warten lassen, aus welchen Gründen auch immer. Das bin ich nicht nur euch Lesern, sondern auch Ihnen als Autoren und Verlage schuldig.
  2. Das mit dem Sunday Talk will ich aufrecht erhalten. Selbst wenn mir nicht jeden Sonntag was einfällt, über das ich schreiben könnte (zum Glück ist der Bloggeburtstag dieses Jahr auf einen Sonntag gefallen, sonst hätte ich heute wieder nicht gewusst, was ich schreiben sollte.. xD), und demnach auch mal ein-zwei Wochen nichts kommt, will ich mich darüber doch mindestens einmal im Monat melden.
  3. Auch die Monatsrückblicke möchte ich fortführen, auch bei der Aktion "Gemeinsam Lesen" habe ich weiterhin vor mich zu beteiligen, sofern ich nicht wochenlang an dem gleichen Buch sitze.
  4. Das Gleiche gilt für meinen Grundsatz der Lesespardose, über die ich euch ja in den Monatsrückblicken auf dem Laufenden halten will. Zumindest solange wie der SuB-Abbau läuft.
  5. Aus diesem Grund bleibt auch das SuB-Voting bestehen.
Und wenn wir schon dabei sind: Bis übermorgen könnt ihr noch für nächsten Monat abstimmen!

Außerdem habe ich einige sehr unausgereifte Ideen zu ein paar Aktionen, die ich leiten könnte, aber dazu sage ich noch nichts Weiteres, wie gesagt, unausgereift etc etc. 
Aber ich kann sagen, dass ich dabei bin, das Blogdesign zu modifizieren, ich dachte, es wäre mal wieder Zeit. Ich will nicht groß was ändern, dafür gefällt es mir noch zu gut, aber ein wenig verbessern. Quasi Meine kleine Bücherwelt ^^ 2.0 oder sowas. Wie lange ich dafür allerdings brauchen werde, weiß ich wiederum nicht, ich hab´s nicht so mit Technik. Kann also dauern.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ja. Das war´s eigentlich, was ich zum 4. Bloggeburtstag so alles loswerden wollte.

Noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön an alle meine stillen und kommentierenden Leser; an die Autoren, die mich fleißig mit ihren Büchern versorgen; an die Verlage, die sich nicht vor einer Zusammenarbeit mit mir scheuen; an Agenturen, die mich mit Autoren und Verlage verbinden; und natürlich auch an alle meine Freunde und an meine Familie, die mich ebenso kräftig mit Lesestoff versorgen! ♥
Ohne euch alle wäre nichts von dem hier möglich!





GLG ♥♥♥







PS: Habt ihr schon die neue Folge GoT gesehen? *O*

Kommentare:

  1. Huhu!

    Für eine 12-jährige war das doch schon mal eine beeindruckende Leistung! :-) In dem Alter wusste ich noch nicht mal, was eine Buchrezension ist. (Gut, liegt vielleicht daran, dass ich Jahrgang 1976 bin und es, als ich 12 war, weder Buchblogs noch Amazon gab...)

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Ich drücke mal die Daumen, dass du noch viele davon feierst. :-D

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka!

      Hehe, ja gut, andere Zeiten und so weiter xD
      Danke und danke auch fürs Verlinken! ;)

      LG zurück ♥

      Löschen

Schreib einen Kommentar! Egal, was - Kritik, Lob, Grüße, Fragen.... Was auch immer dir einfällt!
Ich freue mich über alles und versuche auch jeden Kommentar möglichst zeitnah zu beantworten. ;)